2. Spiel /2. Sieg der U12 Basketballer


Am 1.10.2017 um 10 Uhr spielte die U12 in ihrem zweiten Spiel der Saison gegen den Tabellenzweiten LTV Lippstadt. Nach einem verdienten Sieg sind es nun wir selbst, die sich über diesen zweiten Platz freuen können.

Nach einem etwas holprigen (und müden) Anfang merkten wir schnell, dass wir unsere Gegner nicht unterschätzen sollten, konnten das erste Viertel aber dennoch mit 10:6 gut für uns entscheiden.

Auch im zweiten Viertel konnten wir unseren Vorsprung durch tolle Körbe, vor allem von Mike Heckmann (Aufbau) und Nick Donda (Center), zu 26:18 ausbauen.

Im dritten Viertel kam dann der Durchbruch: Durch grandioses Teamspiel und einer hervorragenden Verteidigung unseres Centers Tom Zeitz und unserer Flügelspieler Lara Samson und Mikail Bostanci, die immer wussten, wo sie gerade zu stehen hatten, und nicht zuletzt durch unseren Allrounder, Felix Gröne, konnten wir das Spiel 43:26 weiter zu unseren Gunsten entscheiden.

Das letzte Viertel verlief nach dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“: Die nun endgültig starke und standhafte Verteidigung unserer Spieler ließ nur noch einen einzigen Korb durchgehen und durch hervorragende Teamleistung und Kommunikation konnten wir selbst 15 Punkte erzielen.

Somit endete das Spiel mit einem Punktestand von 58:28 und eine glückliche Mannschaft samt Trainer konnte sich über den zweiten Sieg in dieser Saison freuen.

Lara Samson: 6 Punkte

Mike Heckmann: 11 Punkte

Mikail Bostanci: 0 Punkte

Tom Zeitz: 12 Punkte

Felix Gröne: 4 Punkte

Nick Donda: 25 Punkte

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: