Ausflug nach Wuppertal


Am Samstag, den 17. August stand dann der Tagesausflug nach Wuppertal an, und wieder war uns der Wettergott wohlgesonnen.
Bei strahlend blauem Himmel stiegen wir um 8.56 Uhr in den Zug. In Wuppertal angekommen, stiegen wir gleich um in die Schwebebahn, wo uns unser Stadtführer mit historischen und neuzeitlichen Informationen und Anekdoten versorgte. Nach dem Mittagessen schwärmten alle Damen noch einmal aus zum bummeln und schoppen, und bei Kaffeee, Eis und Kuchen im
„Muse-ums-Kaffee“ wurden alle Scnäppchen begutachtet.
Als wir dann um 19.00 Uhr wieder in Kamen landeten, waren wir uns alle einig, das war ein sehr schöner Tag.

Kommentar verfassen