BASKETBALL U18

Am 15. Spieltag in der Basketballkreisliga kam es zu dem Duell unserer U18 gegen den Schwerter TS. Schon vor dem Spiel war es klar das man gegen den ungeschlagenen Tabellenführer eher schauen sollte auf Schadensbegrenzung zu spielen, dieses gelang sehr gut.

Im ersten Viertel kamen beide Teams nicht wirklich ins Spiel und nahmen dank Guter Zonen Verteidigung fast ausschließlich Würfe von aussen wobei die Wurfquote stark unterirdisch auf beiden Seiten. (Ergenbis 1 . Viertel 2:16)

Im zweiten Viertel lief es auf beiden Seiten dann besser und man kam ins Spiel. Durch einige gute Steals von Giuliano Groer kamen die Südkamener sogar vor der Halbzeit auf eine 2 Stellige Punktzahl (Ergebnis 2. Viertel 10:41)

In der 2. Halbzeit wurden die Gäste aus Schwerte dann warm und sicherten sich durch unzählige Defensiv- und vorallem Offensivrebounds gute Punkte, aber auch die Südkamener ließen sich nicht unterkriegen und kämpften in einem sehr Fairen Spiel (in dem es nur 4 Fouls gab) bis zum Ende weiter und ließen es durch gute Verteidigung nicht zu das die Gäste auf über 100 Punkte kamen.
Am ende des letzten Viertels durften sich die Südkamener nochmals über einen wirklich guten 3-Punkte Wurf von Luis Manke freuen und das Spiel endete mit 19:92 für den Schwerter TS. Man sah in dem Spiel deutliche steigerungen gegen einen sehr starken Gegner.

Punkteverteilung des Teams:

Kirchhoff, J. 0 Pkt, Schroeders, F. 0 Pkt, Ortmann, R. 0 Pkt, Manke, L. 5Pkt, Groer, G. 10 Pkt, Heckmann, F. 0 Pkt, Toncavin, S. 0 Pkt, Georg, N. 4 Pkt

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: