Phoenixerwachen


Insgesamt waren bei diesem Turnier 12 Teams gemeldet, darunter waren Teams aus Frankfurt, Kassel und Oldenburg mit der weitesten Anreise für dieses Tagesturnier.
Das Südkamener Team reiste mit fünf Junioren und vier Erwachsenen an und konnte in den sieben Spielen insgesamt drei Siege, ein Unentschieden und mit knappen Niederlagen das abschliessen. Auffällig war dabei das die Junioren sich immer besser gegen ihre Erwachsenen Gegenspieler durchsetzen können. Leider fehlt es des öfteren ein wenig an Körperlänge gegenüber dem Gegenspieler. Die Trainer sind von ihrer Truppe beeindruckt, den mittlerweile spielen die Junioren sehr gutes Ultimate und sind bei der Spielfähigkeiten gegenüber den Erwachsenen auf Augenhöhe.
Abgeschlossen hat dieses junge Team mit dem 7. Platz von den 12 Teams und kann auf diesen Platz mehr als Stolz sein.

Weitere Infos

Kommentar verfassen