Start in die neue Kreisliga Saison 2017/2018



Am 23.09.2017 spielte unsere U12 in der Halle des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs gegen BC Soest II.

Das Ziel war es vor allem, im ersten Spiel der Saison eine gute Figur zu machen und diverse Trainingsinhalte umzusetzen. Mit diesem Ziel gab sich unsere Mannschaft nicht zufrieden.

Mit einer hervorragenden Teamleistung gewann unsere U12 20:71.

Bereits im 1. Viertel (3:15) dominierten unsere Spielerinnen und Spieler das Spiel. Nach einem hervorragenden Anfang konnte sich die U12 auch im 2.Viertel mit einem Ergebnis von 16:33 durchsetzen.

Nachdem die Spieler des BC Soest im 2. Viertel etwas aufholen konnten, steigerte sich unsere Mannschaft im 3. Viertel nochmals. Nach diesem stand es 16:53, Soest konnte in diesem Viertel keinen Punkt erspielen.

Auch im 4. Viertel ruhte sich die Mannschaft nicht aus und spielte konzentriert bis zum Endstand von 20:71 weiter.

Die Mannschaft spielte von Beginn an super als Team zusammen und unterstützte sich gegenseitig.

Die erfahrenen Spieler(in) Lara, Mike und Nick behielten den Überblick über das Spielgeschehen und wurden von den „Neuen“ Mikail, Tom und Felix hervorragend unterstützt. Der Spielaufbau klappte sehr gut und verspricht viel für die nächsten Spiele in dieser Saison.

Es hat Spaß gemacht das Spiel zu verfolgen und den verdienten Sieg zu feiern.

Kommentar verfassen